über uns
kontakt


oops a daisy!
24.10 - 15.11.20


dark passages
14.11.20 (Online Gespräch)


burble, gurgle, splash
17.04 - 30.05.21
english
Unterstützt von Stadt Dietikon
Der Dietikon Projektraum ist ein Ausstellungsraum für zeitgenössische Kunst in Dietikon mit Fokus auf dezentrale, nicht-hegemoniale und alternative Formen des Wissens. Wir organisieren Ausstellungen und diskursive Formate, die von unserem spezifischen Standort ausgehen und globale Komplexitäten thematisieren.

Im Sinne des kollektiven Denkens sind wir immer offen für Kollaborationen und künstlerische Beiträge. Kontaktiert uns gerne und sendet uns Portfolios und Ideen!

Der Projektraum Dietikon wird organisiert von Kim Anni Bassen und Lourenço Soares. Outreach Kuration von Desirée Hieronimus. Im Jahr 2021 wird er von der Stadt Dietikon und dem ZHdK-Avina Projektfonds unterstützt.